Büro

  • Büro

Wir, Andreas Gratl und Johannes Wohofsky, lernten uns bereits während unseres Architekturstudiums an der TU-Graz kennen, wo wir seit der Mitbegründung des privaten Zeichensaales LOFT im Jahre 1993 die Architektur- und Kunstproduktion in Teamarbeit mit anderen erprobten. Iris Rampula stieß Mitte der 90-iger zum LOFT. Nach Abschluss unseres Studiums, und dem Wunsch nach Weiterführung der losen Architekturgemeinschaftsidee, formierten wir uns 1998 zum Kollektiv balloon:architektur welches bis zu 8 Mitglieder hatte. Gemeinsam teilten wir ein Büro in Graz und nahmen an Wettbewerben und Ausstellungen teil. Mit Akquirierung und Bearbeitung erster Realisierungsaufträge gründeten wir 2003 unser Büro balloon_Wohofsky ZT-KG. 2016 erfolgte die Umwandlung des Büros in die balloon architekten ZT-OG.
 

Geschäftsführung

Arch. DI Andreas Gratl

 

1988 - 1997
Architekturstudium an der TU-Graz und Universität Innsbruck
1998 - 2002
Projektgem. mit Arch. Richard Gratl, Innsbruck
2003
Gründung balloon _Wohofsky ZT-KG
2005 - 2013
Lehraufträge an der TU-Graz, Inst. für Wohnbau, Inst. für Raumgestaltung
Seit 2009
Ziviltechniker für Architektur
2009-2016
Mitglied im Wettbewerbsausschuss der ZT-Kammer

2013-2018
Vorstandsmitglied des HDA Graz
2015-2018
Vorstandsvorsitzender des HDA Graz

Arch. DI Iris Rampula-Farrag

 

1989 - 1998
Architekturstudium an der TU-Graz
1994 - 1995
Erasmus Studium an der ETSAM Madrid, Spanien
1997 
Forschungsstipendium an der UNAM México
1998 
Förderpreis Experimentelle Tendenzen der Architektur, ARGE mit DI Franz Konrad
1998 – 2003
Mitarbeit im Arch.Büro creuz&quer, 
Projektgem. mit Arch. Alfred Boric, Arch. Karin Wallmüller
2003
Gründung balloon _Wohofsky ZT-KG
2000 - 2005
Visuals mit exclusive lingerie 
Mitglied im Aufsichtsrat des HDA Graz
2001 - 2013
Lehraufträge an der TU-Graz, Inst. für Architekturtechnologie
2003 - 2009
Vizepräsidentin der ZV der Architekten Steiermark
Seit 2010
Ziviltechnikerin für Architektur

 

Arch. DI Johannes Wohofsky

 

1988 - 1998
Architekturstudium an der TU-Graz
1994 - 1995
Erasmus Studium an der AAA in Aarhus, Dänemark
1997 
Forschungsstipendiuman der UCLA, Los Angeles bei Univ. Prof. Thom Mayne
2000 - 2002
Mitarbeit im Arch.Büro Hans Gangoly, Graz
Seit 2003
Ziviltechniker für Architektur
2003 
Gründung balloon _Wohofsky ZT-KG
2003 - 2012
Vorstandsmitglied der ZV der Architekten Steiermark
2012 - 2015
Lehraufträge an der TU-Graz, Inst. für Wohnbau, Inst. für Raumgestaltung

Team

DI Regina Holzleithner
DI Johanna Kampits (Karenz)
DI Eva Klamminger
DI Michael Leiss
DI Benjamin Melcher
DI Birgit Schiretz (Karenz)
Mag. Phoenix Scholz-Krishna
Hannes Stockklauser, BSc.
DI Hubert Stöger
DI Dominik Weißenegger